Kognitive Störungen, Neuroanatomie und bildgebende Verfahren

zur Anmeldung

Ziele

Ausgehend von Fallsituationen inkl. Videobeispielen und aktueller wissenschaftlicher Daten

  • beurteilten die Teilnehmenden gemeinsam die zerebrale Bildgebung
  • setzen sich mit der spezifischen Klinik und Anatomie der thematisierten Störungsbilder auseinander
  • diskutieren diese in Bezug auf alltägliche klinische Aspekte

Inhalte

  • Update in Hirnanatomie und Bildgebung
  • Klinik und Neuroanatomie von Aufmersamkeitsstörungen, Gedächtnisstörungen, Exekutivfunktionsstörungen, visuo-kognitive Störungen, Neglekt, Sprach- und Sprechstörungen, Apraxie sowie neuropsychiatrische Störungsbilder unter Berücksichtigung verschiedener Ätiologien.

Credits

von folgenden Fachgesellschaften bewilligt:

SNG Swissneuro: 8 Credits pro Tag

SVNP (Schweiz. Vereinigung der NeuropsychologInnen): 8 Credits pro Tag

FSP (Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen): 4 Stunden pro Halbtag an die Fortbildung FSP anrechenbar

SGPP (Schweiz. Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie): 12 Credits

SGPRM (Schweiz. Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation): 12 Credits

SAPPM (Schweiz. Akademie für Psychosomatische und Psychosoziale Medizin): 8 Credits

SIM (Swiss Insurance Medicine): 14 Credits

Methoden/Arbeitsweisen

Referate, Lehrgespräche, Diskussionen und Gruppenarbeiten. In kurzen Wissenstest und Gruppenübungen können die Kursteilnehmenden ihre erworbenen Kenntnisse überprüfen und anwenden.

Literatur: Karnath, Thier: Neuropsychologie (Springer Verlag, 2006); Prosiegel, Paulig: Klinische Hirnanatomie (Pflaum Verlag, 2002); Sturm et al.: Lehrbuch der klinischen Neuropsychologie (Spektrum Akademischer Verlag, 2008); Valerius, Dunker: Fotoatlas Neuroanatoimie (mit Demonstrationen auf DVD, Lehmanns, 2004).

Leitung

Dr. med. Mario Paulig

Schön Klinik München Schwabing, Abt. für Neurologie und klinische Neurophysiologie

Maximal Teilnehmende

25 Personen

Anmeldeschluss

Mittwoch, 25.09.2019

Kosten

CHF 490.--

Dauer

2 Tage

Datum

Freitag und Samstag, 25. und 26. Oktober 2019

Zeiten

9.00 bis 16.30 Uhr

Sprache

deutsch

Kurs-Nr

306000809

 

Anmeldung

Der Kurs ist leider bereits ausgebucht. Dürfen wir Ihr Interesse in der Warteliste vermerken?