Rehaklinik Bellikon

Accesskeys

Kurs

PANat - Grundkurs

Selbstkontrolliertes "hands-off"-Training bei ausgeprägter Hemiparese

zur Anmeldung

Einleitung

Definition PANat

(PRO-Active approach to Neurorehabilitation integrating air splints* and other therapy tools (* Urias® Johnstone air splints) www.panat.info

physioswiss gewährt 18 physioswiss-Punkte.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • erklären die theoretischen Grundlagen und die Praxis der motorisch-funktionellen Rehabilitation von erwachsenen Hemiplegikern nach PANat
  • lernen die Johnstone Luftpolsterschienen (LPS) sowie andere Übungsgeräte korrekt zu applizieren und setzen sie in aufgabenspezifischen Trainingseinheiten ein

Inhalte

  • Bewegungskontrolle und Bewegungslernen insbesondere bei Patienten mit ausgeprägter Hemiparese und/oder erworbenem "learned disuse"- Syndrom in Theorie und Praxis (mit Patienten)
  • Klinischer Denkprozess von PANat: Behandlungsplan und Evaluation
  • Evidenzbasierte Massnahmen: Repetitives und aufgabenspezifisches motorisch-funktionelles Training mit LPS und anderen PANat-spezifischen Übungsgeräten wie PANat-Laptool, Handgelenkextensionzügel, Faustfixationskappe, Flowpulse, etc.
  • Einführung des PANat-Laptools www.panat-laptool.ch
  • Praktische Umsetzung der Bewegungskontrolle in verschiedenen Ausgangsstellungen für Haltung, Reichen, Greifen, Manipulieren sowie Gleichgewicht und Lokomotion
  • "hands off"-Training in der Klinik oder zu Hause bei ausgeprägter Hemiparese und anderen Begleitsymptomen wie Sensibilitätsverlust, Apraxie, Aphasie und Neglekt.

Credits

physioswiss gewährt für diese Fortbildung 18 physioswiss-Punkte.

Methoden/Arbeitsweisen

Fallbeispiele, Diskussion, Referate, Gruppenarbeiten, praktisches Üben

Patientenbehandlung durch Kursleiterin

Kursvoraussetzungen

Erfahrung in der neurologischen Rehabilitation

Vorbereitungsauftrag

ca. 2 bis 3 Wochen vor Kursstart erhalten Sie ein Mail mit diversen Dokumenten und Links zum Lesen vor Kursstart.

Zielgruppe

Ergotherapeuten, Physiotherapeuten

Leitung

Gail Cox Steck
Physiotherapeutin FH
- senior PANat-Lehrtherapeutin
- klinische Instruktorin am Rehabilitations- und Rheumazentrum im Bürgerspital Solothurn
- externe Dozentin am Studiengang Physiotherapie der Berner Fachhochschule, Bern

Maximal Teilnehmende

14 Personen

Anmeldeschluss

Sonntag, 12.08.2018

Dauer

3 Tage

Datum

Mittwoch,12., bis Freitag, 14. September 2018

Zeiten

Mi: 9:00-17:30; Do: 8:30-17:30; Fr: 8:30-16:30

Sprache

deutsch

Kurs-Nr

306000784

Kosten

CHF 740.--

 

Anmeldung

Besten Dank für Ihr Interesse an diesem Kurs. Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung ein Berufsdiplom erfordert. Damit wir Ihre Anmeldung bearbeiten können, benötigen wir eine Kopie Ihres Berufsdiplomes, falls dieses nicht bereits durch eine frühere Anmeldung bei uns vorhanden ist. Bitte faxen (056 485 50 09), mailen (kurse[at]rehabellikon.ch) oder senden Sie uns dieses per Post. Herzlichen Dank Rehaklinik Bellikon Kurse und Kultur

.

Bemerkungen (max. 255 Zeichen):