Rehaklinik Bellikon

Accesskeys

Kurs

Evaluation der funktionellen Leistungsfähigkeit (EFL)

zur Anmeldung

Ziele

Befähigung in der Durchführung von EFL.

Inhalte

  • Indikationen und Kontraindikationen für eine EFL
  • Erfassung der Arbeitsanforderungen im Rahmen einer EFL
  • Beobachtungskriterien für das Hantieren von Gewichten, statischen Arbeitshaltungen und Fortbewegungen
  • Praktische Testdurchführung
  • Bewertung des Leistungsverhaltens, der Konsistenz und des Schmerzverhaltens
  • Extrapolation der Testergebnisse auf die Belastbarkeit während eines Arbeitstages
  • Erstellen des Berichtes zur EFL
  • Versicherungsmedizinischer Kontext

Für Fragen zum Kursinhalt kontaktieren Sie bitte:
Beatrice Jansen, Rehaklinik Bellikon. Telefon 056 485 55 08; e-Mail: beatrice.jansen(at)rehabellikon.ch

Kursvoraussetzungen

Berufserfahrung erwünscht. Bitte beachten Sie, dass die Anwendung des EFL-Tarifs nur Institutionen möglich ist, welche die Anforderungen der Qualitätssicherung des Vereins IG Ergonomie der SAR erfüllen.

Zielgruppe

Ärzte, Physio- und Ergotherapeuten. Andere Berufsgruppen auf Anfrage.

Leitung

Dr. med. Michael Oliveri und EFL-Instruktoren

Maximal Teilnehmende

20 Personen

Anmeldeschluss

Montag, 04.09.2017

Dauer

2 Tage

Datum

SA/SO, 4./5. November 2017

Sprache

deutsch

Kurs-Nr

306000752

Kosten

CHF 840.--

Anmeldinformationen

Anmeldung und Fragen zur Anmeldung: Fachhochschule Südschweiz SUPSI, Maria Corbino, Weststrasse 8, 7302 Landquart, Tel. 081 300 01 76; Fax 081 300 01 71; E-Mail: deass.landquart@supsi.ch